Naturböden GmbH - Parkett Dresden Verlegen Beratung Frauenkirche dielen parket holzpflaster
Naturböden GmbH > Donnerstag, 24. Mai 2018
 
 Planung • Beratung • Ausführung • Renovierung • Verkauf sserschaden Parkett Feuerschaden Laminat Dresden Sanierung Hilfe Preise
Naturboeden GmbH - Parkett und Dielen Dresden - Bild wird per Zufall ausgewählt
 Leistungen > Restauration
Beratung und Planung
Restauration
Untergründe
Oberflächen
 
 
 
Sie haben einen alten historischen Holzfußboden und möchten diesen behutsam für sich und ihre Kinder erhalten und es sind Reparaturen oder der Austausch von Teilflächen erforderlich, dann ist unsere Erfahrung und unser handwerkliches Geschick gefragt! Denn wenn ein solcher Boden abgeschliffen und entsprechend endbehandelt wird, entfaltet er womöglich einen Charme und eine Attraktivität, für die ein neuer Boden Jahre benötigte.

Der große Vorteil eines Holzfußbodens ist, dass man ihn auch nach vielen Jahren intensiver Nutzung wieder zu neuer Schönheit verhelfen kann. Ob Dielung, Parkett oder Holzpflaster, Sie werden staunen, welche fantastischen Fußböden teilweise ein verstecktes Dasein in Ihrem Umfeld fristen. Lassen Sie dieses nicht zu, fragen Sie uns, gern helfen wir Ihnen bei der Renovierung und Restaurierung Ihres Holzfußbodens.

Was ist zu tun bei Wasser- oder Brandschaden? Bei Wasserschäden und Brandschäden gilt es zu prüfen, inwieweit ein solcher Schaden zu renovieren ist. Dabei muss untersucht werden, wie tief die Flüssigkeit eingedrungen ist. Ob das Holz in der Substanz zerstört oder der Untergrund in Mitleidenschaft gezogen wurde, sieht man erst nach einer gründlichen Analyse. Dies ist wichtig, um die richtige Entscheidung zu treffen. Eine Restauration kann Zeit und Geld sparen!

defekt wasserschaden parkett dielung beratung restauration zerstört kratzer
 
dresden parkett wasserschaden feuerschaden brandschaden sanieren beschädigt

Holzfußboden sanieren? Vor einer kompletten Parkettsanierung müssen alte Bodenbeläge entfernt und Klebereste abgefräst werden. Nach dem ersten groben Schliff werden eventuell schadhafte Stellen sichtbar und können ausgebessert werden. Danach erfolgt der mittlere und feine Schliff des Holzparkettbodens sowie eine gründliche Reinigung. Der Parkettboden erhält jetzt die erste Grundierung/Versiegelung, nach 24 Stunden einen Zwischenschliff, um aufgequollene Holzfasern zu glätten, eine erneute Reinigung und danach die zweite Versiegelung.

Wenn Sie einen Holzfußboden sanieren möchten, kontaktieren sie uns. Wir geben Ihnen gern entsprechende Hinweis und helfen Ihnen weiter, auch bei Brand- und Wasserschäden. Nutzen Sie am besten die nachfolgenden Links, um in das entsprechende Kontaktformular zu gelangen:

Kontaktieren Sie uns, wir helfen Ihnen schnell bei Wasserschäden oder Beschädigungen
Vereinbaren Sie eine Vorort-Termin für eine unverbindliche Restaurations-Prüfung

Auch altes und stark abgenutztes Parkett wird nach unserer Bodenbehandlung wieder zu einem hochwertigen Bodenbelag. Wir übernehmen alle Sanierungsarbeiten von Holzparkettböden.

   
Naturboeden GmbH - Dielen • Parkett • Holzpfalster
Parkett Dresden Verlegen
  Naturböden auf einen Blick 
Naturnöden GmbH, Telefon: 0351 / 31 39 884  
  Firma Leistungen Produkte Service Themenwelt
  • Startseite Beratung und Planung 10 Gründe für Holzböden Musterstudio Übersicht Holzarten
  • Über uns Restauration Parkett Umwelt und Pflege Referenzen
  • Musterstudio Untergründe Dielung Pflegemittel Fotobeispiele
  • Anfahrtsplan Oberflächen Holzpflaster Raumklima Aktionsangebote
  • Kontaktdaten   Bambus Kleber  
    Kork Pflegeanleitung  
Startseite Kontakt Impressum
(C) Copyright 2018 Naturböden GmbH